Der Hochzeitssaal, verborgener Schatz des Rathauses von Le Port-Marly - Saint Germain Boucles de Seine

Der Hochzeitssaal, verborgener Schatz des Rathauses von Le Port-Marly
13 avenue Simon Vouet
78560 Le Port-Marly

01 39 17 31 50

Die Malereien des Atelier Simon Vouet, die im Hochzeitssaal des Rathauses von Le Port-Marly zu sehen sind, bergen noch viele Geheimnisse.

Das Rathaus, früher bekannt als Château des Lions, erhielt diese Ornamentik um 1827. Sie gehörte ursprünglich in eine der Räume des Château de Colombes, das aber im 19. Jahrhundert zerstört wurde.

Sie können hier z. B. die "Liebe von Venus und Bacchus, Venus umgeben von Nymphen" von etwa 1648 aus dem Atelier Simon Vouet bewundern.

Dieser Ort kann insbesondere anläßlich der Tage des offenen Denmals besichtigt werden.

Öffnungen

Ganzjährig. Täglich.
Ausschließlich zu besonderen Anlässen (wie z. B. den Tagen des offenen Denkmals).