Das nationale Archäologiemuseum

Entdeckung der historischen Geheimnisse - das nationale Archäologiemuseum

Entdeckung der historischen Geheimnisse - das nationale Archäologiemuseum
Place Charles de Gaulle
78100 Saint-Germain-en-Laye

01 39 10 13 00
01 34 51 65 36

Das Château Vieux de Saint-Germain-en-Laye birgt in seinen Mauern historische Schätze. Entdecken Sie die Geheimnisse des Paläolithikums bis zum frühen Mittelalter, indem Sie das nationale Archäologiemuseum von Saint-Germain besuchen.

Um die fantastischen, archäologischen Funde zu verstehen und mehr über sie zu erfahren, bietet das Museum verschiedene Besichtigungsangebote und auf Kinder zugeschnittene Aktivitäten an.

So gibt es eine mobile App zur kostenlosen Führung durch das Museum, so dass Sie den Reichtum und die Vielfalt der Sammlungen besser entdecken können.
"Entdeckung der Sammlungen" ist der erste Rundgang in der Anwendung "ArcheoMAN". Eine echte Zeitreise, die mit dem Schädel des Megaloceros in der Paläolithischen Galerie beginnt und mit den Wikingerwaffen des frühen Mittelalters endet. Die 70 Objekte, die in der Anwendung präsentiert werden, führen Sie durch die verschiedenen Epochen und begleiten Ihren Besuch in den Räumen des Museums.

Nach dem Besuch des Schlosses und seiner Sammlungen locken die Terassendächer für einen außergewöhnlichen Besuch, wenn das Wetter es zulässt. Das ganze Anwesen und das Seinetal liegen Ihnen dann zu Füßen!

Entdecken Sie die Archäologie mit Ihrer Familie, erkunden Sie das Museum aus einer originellen und unterhaltsamen Perspektive!

Hören Sie den Podcast des Interviews mit Hilaire Multon (Direktor des nationalen Archäologiemuseums - Domaine national de Saint-Germain-en-Laye) von France Bleu, der das Museum und das Château Vieux präsentiert: https://www.francebleu.fr/emissions/tour-d-ile-de-france-en-40-jours-baladeur-en-direct/107-1/etape-4-musee-d-archeologie-nationale

Öffnungen

Ganzjährig. Täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr.
Dienstag geschlossen.
Ausnahmsweise geschlossen am 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember.
Achtung! Es ist ratsam, die +33 (0)1 39 10 13 00 anzurufen, um sich die Öffnungszeiten der Räume des Museums bestätigen zu lassen.

Für Ihren Komfort ist es aufgrund der großen Anzahl von Schulgruppen am Montag, Donnerstag und Freitag vorzuziehen, Ihren Besuch zwischen 12 und 14 Uhr oder ab 15.30 Uhr zu legen.

Preise

Kostenlos für die Presse, Arbeitssuchende, Lehrer.

Normalpreis: 7 €
Ermäßigter Preis: 5,50 €
Gruppen: 6,50 €

- Kombiticket (Ständige Sammlungen + Ausstellung)
Normalpreis: 9 €
Ermäßigter Preis: 7,50 €
Gruppenpreis: 8,50 €
Nur Ausstellung: 4,50 €

Das Ticket ist den ganzen Tag gültig.
Am 1. Sonntag im Monat kostenlos (außer Wechselausstellung)

Eintritt frei: Kinder unter 18 Jahren, junge Erwachsene von 18 bis 25 Jahren (Mitglied der Europäischen Gemeinschaft), Schüler der Ecole du Louvre, des INP, Kunst- und Restaurierungsschulen, Berufskünstler, Journalisten, aktive Lehrkräfte ("Pass Education" erforderlich), Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Mitglieder des ICOM, des ICOMOS, und des Vereins der Freunde des Museums.

Die vollständige Liste der Begünstigten des freien Eintritts sowie die Preise für Konferenz- und Workshopbesuche können an der Museumskasse eingesehen werden (Tel.: +33 (0)1 39 10 13 22).

Der Zugang zum Museum ist mit dem Pariser Museumspass möglich.

Saalvermietung

Anzahl der Räume : 3
Höchstkapazität : 170 sitze
Ausstattung : Tonregie

La Chapelle Saint-Louis
Höchstkapazität : 170 sitze
Preise : 2500€ bis 3000€
Raumaufteilung : bankett (80 sitze) / cocktail (170 sitze)

La salle des gardes
Höchstkapazität : 100 sitze
Preise : 2500€ bis 3000€
Raumaufteilung : bankett (72 sitze) / cocktail (100 sitze)

La salle de conférence
Höchstkapazität : 110 sitze
Preise : 1500€ bis 2000€
Raumaufteilung : in klasse (110 sitze)


Nicht zu versäumen