Aquädukt

Aquädukt
Allée de la Tour du Jongleur
78430 Louveciennes

01 30 78 23 60

Das Aquädukt liegt auf dem Hügel von Louveciennes. Es beeindruckt durch 36 Bögen und 643 Meter Länge! Ein majestätischer Bau, den Sie im Rahmen eines Spaziergangs oder einer Radtour entdecken sollten!

Das Aquädukt von Louveciennes wurde im 17. Jahrhundert erbaut, um die Becken der Parkanlagen von Marly und Versailles mit Wasser zu versorgen. Dessen Geschichte steht daher eng im Zusammenhang mit der "Maschine von Marly", einem gewaltigen, hydraulisch angetriebenen Pumpwerk, mit dem das Wasser der Seine hinauf befördert werden konnte.
Wenn auch das Aquädukt heute nicht zur Besichtigung freigegeben ist, so sollte man doch unbedingt einen Spaziergang am Fuße seiner Bögen machen!

Nicht zu versäumen